Jugend mit vier Tabellenführern
Jugend mit vier Tabellenführern

Acht Jugendmannschaften des Tennisverein Emsdetten bestritten vergangene Woche ein Mannschaftspiel. Davon gingen vier Mannschaften als Tabellenführer hervor. Die Junioren U 12 mit Daniil Hubert, Franz Wameling, Felix Albrecht, Jean Jack Bläcker und Anton Wölte schlugen in ihrem vorletzten Spiel Union Wessum mit 8:0 und befinden sich somit auf Titelkurs. In den Einzeln gaben die Jungs

LEARN MORE LEARN MORE
Spannung zum Tennis-Saisonende
Spannung zum Tennis-Saisonende

Spannung zum Tennis-Saisonende An den letzten beiden Feiertagswochenenden ruhte zwar offiziell der Spielbetrieb beim Tennisverein, doch vier Teams waren zu Auswärtseinsätzen unterwegs: die beiden Teams der Herren 65 absolvierten ihre gewohnten Mittwochspiele, die Herren 30.1 und 55 traten am Himmelfahrtswochenende zu Nachholbegegnungen an. Die Herren 65.1 verloren zum vierten Mal in Folge mit 2:4 in

LEARN MORE LEARN MORE
Johannes Reiche bei den Westfalenmeisterschaften
Johannes Reiche bei den Westfalenmeisterschaften

Johannes Reiche vom Tennisverein Emsdetten qualifizierte sich als einziger Spieler des Vereins für die Westfalenmeisterschaften in Gütersloh. In der ersten Runde ging es für ihn gegen Elias Wessolly vom TV Wickede. Den ersten Satz konnte Johannes ohne Probleme mit 6:0 für sich verbuchen. Danach wurde der Gegner zwar stärker, doch Johannes blieb konstant und gewann

LEARN MORE LEARN MORE
Jugendkreismeisterschaften: Ein Kreismeistertitel und drei Vizetitel
Jugendkreismeisterschaften: Ein Kreismeistertitel und drei Vizetitel

Pünktlich zu Beginn der Freiluftsaison starteten für die Jugendlichen des Tennisverein Emsdetten die Kreismeisterschaften. Von insgesamt 10 Jugendlichen Teilnehmern aus Emsdetten gab es einen Kreismeistertitel und drei Vize-Titel. In der Altersgruppe W 10 trat Lilly Frieg an. Gegen Luzie Preuss aus Ochtrup unterlag sie jedoch schon in der ersten Runde mit 3:6 2:6. Jean-Jack Bläcker

LEARN MORE LEARN MORE
Tennisjugend mit durchwachsener Bilanz
Tennisjugend mit durchwachsener Bilanz

Mit der durchwachsenen Bilanz von drei Siegen und drei Niederlagen bestritten vergangene Woche sechs Jugendmannschaften des Tennisverein Emsdetten ein Mannschaftsspiel. In der Altersklasse U 10 Gemischt spielte Emsdettens erste Mannschaft mit Marla Kemper, Lilly Frieg, Lisa Westermann und Leni Heidotting gegen Emsdettens zweite Mannschaft mit Finja Rohrbach, Lea Rohrbach, Lennart Minderlen und Damain Linhoff. Erwartungsgemäß

LEARN MORE LEARN MORE
Furioser Auftakt der Tennisdamen
Furioser Auftakt der Tennisdamen

Furioser Auftakt der Tennisdamen „Der Mai ist gekommen, im Tennis geht es los, beim Spiel auf der Asche, vergnügt sich Klein und Groß“. Diese Abwandlung eines bekannten Volksliedes beschreibt ein jährlich wiederkehrendes Ereignis: im Mai beginnt die Freiluftsaison der Tennisspieler, beginnen die Mannschaftswettkämpfe um Spiel-, Satz- und Matchgewinne, um Auf- oder Abstieg, aber auch um

LEARN MORE LEARN MORE
Tennisschnuppern zur Saisoneröffnung
Tennisschnuppern zur Saisoneröffnung

Tennisschnuppern zur Saisoneröffnung Bei der diesjährigen Saisoneröffnung des Tennisvereins am vergangenen Sonntag geriet das traditionelle Eröffnungsfrühstück fast zur Nebensache, denn eine Stunde nach dem Beginn stürmten fast 50 Kinder im Grundschulalter mit ihren Eltern die Anlage. Sie waren durch eine Informationsaktion der Tennisakademie Best of Five (bo5) an den Emsdettener Schulen zu einem zweistündigen Einführungskurs

LEARN MORE LEARN MORE
Auswärtssieg der Westfalenliga-Damen
Auswärtssieg der Westfalenliga-Damen

Auswärtssieg der Westfalenliga-Damen Das Aushängeschild des Tennisvereins ist erfolgreich in die Saison gestartet: die Damen 40.1 kamen mit einem knappen 5:4 Auswärtserfolg aus Kamen zurück und legten damit den Grundstein dafür, auch im 9. Jahr den Verbleib in Westfalens höchster Spielklasse zu schaffen. Die  Konkurrentinnen werden immer jünger, die Ergebnisse wie in Kamen immer knapper,

LEARN MORE LEARN MORE
Secured By miniOrange