Hammerbesetzung beim Schinkenturnier !
Hammerbesetzung beim Schinkenturnier !

Hammerbesetzung beim Schinkenturnier ! Tennisfreunde sollten sich das kommende Wochenende freihalten, denn bei der 47. Auflage seines Schinkenturniers hat der Tennisverein Emsdetten ein erlesenes Teilnehmerfeld zu bieten, in dem alleine 9 ehemalige Sieger der A-Runde aufschlagen. Die beiden dienstältesten Titelträger sind Wilfried Bücker vom TC Nordwalde (A-Sieger der Jahre 1998, 2008, 2014 und 2015) und

LEARN MORE LEARN MORE
Jugend holt drei Keismeister- und zwei Vizekreismeistertitel
Jugend holt drei Keismeister- und zwei Vizekreismeistertitel

Die Jugend des Tennisverein Emsdetten holte vergangene Woche drei Kreismeistertitel und zwei Vize-Titel. Die Juniorinnen U 15 1 mit Pia Schlautmann, Annika Hegemann, Ella Stegemann, Luise Wameling, Sina Frieg und Amelie Westermann besiegten den TC Ochtrup mit 7:1. Pia Schlautmann gewann ihr Einzel solide mit 6:1, 6:2. Annika Hegemann hingegen hatte es schwer und verlor

LEARN MORE LEARN MORE
Jugend mit vier Tabellenführern
Jugend mit vier Tabellenführern

Acht Jugendmannschaften des Tennisverein Emsdetten bestritten vergangene Woche ein Mannschaftspiel. Davon gingen vier Mannschaften als Tabellenführer hervor. Die Junioren U 12 mit Daniil Hubert, Franz Wameling, Felix Albrecht, Jean Jack Bläcker und Anton Wölte schlugen in ihrem vorletzten Spiel Union Wessum mit 8:0 und befinden sich somit auf Titelkurs. In den Einzeln gaben die Jungs

LEARN MORE LEARN MORE
Spannung zum Tennis-Saisonende
Spannung zum Tennis-Saisonende

Spannung zum Tennis-Saisonende An den letzten beiden Feiertagswochenenden ruhte zwar offiziell der Spielbetrieb beim Tennisverein, doch vier Teams waren zu Auswärtseinsätzen unterwegs: die beiden Teams der Herren 65 absolvierten ihre gewohnten Mittwochspiele, die Herren 30.1 und 55 traten am Himmelfahrtswochenende zu Nachholbegegnungen an. Die Herren 65.1 verloren zum vierten Mal in Folge mit 2:4 in

LEARN MORE LEARN MORE
Johannes Reiche bei den Westfalenmeisterschaften
Johannes Reiche bei den Westfalenmeisterschaften

Johannes Reiche vom Tennisverein Emsdetten qualifizierte sich als einziger Spieler des Vereins für die Westfalenmeisterschaften in Gütersloh. In der ersten Runde ging es für ihn gegen Elias Wessolly vom TV Wickede. Den ersten Satz konnte Johannes ohne Probleme mit 6:0 für sich verbuchen. Danach wurde der Gegner zwar stärker, doch Johannes blieb konstant und gewann

LEARN MORE LEARN MORE
Secured By miniOrange